Apfel- und Pilzfest am 22.9.2019

Unbekannte Apfelsorten bestimmen lassen, regionale und vergessene Sorten wiederentdecken, neue Züchtungen verkosten und vieles mehr rund um die Welt des liebsten Obsts der Deutschen erfahren – das können Gäste am Sonntag, 22. September, von 11 bis 17 Uhr im und um das Museum am Schölerberg in Osnabrück. Gemeinsam mit über 15 Partnern von der Hochschule bis zum Imkerverein Osnabrück locken diverse Info- und Aktionsstände.

Der Eintritt ist frei. Wer eine alte Apfelsorte bestimmen lassen möchte, sollte 3-5 reife und möglichst typische Äpfel mitbringen. Die Pilzfreunde Osnabrück präsentieren eine große Frischpilze-Ausstellung.

Das Museum am Schölerberg gewährt an diesem Tag freien Eintritt in die Dauerausstellung.

Weitere Informationen sind unter www.museum-amschoelerberg.de