Gesunde Stunde für GesundheitsAward Nordwest 2018 nominiert

Insgesamt 114 Projekte hatten sich um den diesjährigen NordWest Award und GesundheitsAward Nordwest und damit um Preisgelder in Höhe von insgesamt 40.000 Euro beworben. In ihrer Sitzung nominierte die gemeinsame Jury nun acht Projekte für das feierliche Finale am 16. April im Oldenburger Schloss. Es bleibt somit spannend, welche drei Projekte letztendlich mit dem NordWest Award, und welches Projekt mit dem in 2018 erstmalig initiierten GesundheitsAward NordWest ausgezeichnet werden.

Erstmals wurde in diesem Jahr unter dem Dach des NordWest Award zusätzlich der mit 10.000 Euro dotierte GesundheitsAward Nordwest ausgeschrieben, dessen Preisgeld von der hkk ausgelobt wird.

Der Preis wird zweijährlich in Zusammenarbeit mit einem Mitglied der Metropolregion Nordwest ausgelobt: Kooperationspartner für den NordWest Award 2018 ist die Oldenburgische IHK.